Solidarische Städte!

Für eine Stadt die durch die Menschen bestimmt wird, die in ihr Leben. Für angemalte Wände. Für eine kommende Zeit in der existenzielle Fragen keine von Wohnraum, Herkunft oder Einkommen sind, sondern eine Frage wie jede*r einzelne das Leben verwirklichen will. Für solidarische Nachbarschaftliche Verhältnisse in denen Profitgier, Vereinzelung und Isolation keine Chance haben.
An dieser Stelle ein solidarischer Gruß an unsere Freund*innen der Budhilde 35 in Rostock (auf deren Kundgebung dieses reizende Foto entstand), sowie solidarische Grüße mit viel Kraft für harte Kämpfe gegen den Gentrifizierungswahn nach Berlin an Potse und Drugstore!

Hörzu! wird Ende Januar mit safety first und song x auf Tour gehen. Am Letzten Januar Wochenende sind Auftritte in nördlichen Gefilden wie Hamburg, Bremen und Kiel geplant.
Bisher Fixe Gigs:

Mi 23.01.2019 Hamburg /// Rote Flora
Do 24.01.2019 Kiel /// Medusa
SA 26.01.2019 Bremen ///

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.